.

Newsletter Postbote © .

Newsletter Dezember 2020

Neue Infos vom Vorstand

Liebe Vereinsmitglieder*innen, (heute mal mit Gender-Sternchen)

das merkwürdigste Jahr der Vereinsgeschichte neigt sich dem Ende zu und wir hätten gerne an dieser Stelle zu unserem beliebten Grünkohlessen eingeladen. Aber daraus wird nichts, ebenso fällt die Neujahrstour zum Preussenhafen oder der Stammtisch bei Hoppy und im Rosengarten bis auf weiteres aus.

Trotzdem waren wir nicht untätig und haben - im Rahmen der zulässigen Regeln - etliche Mittwochs- und einige Sonntags- und Spezialtouren 2020 angeboten.

Danke dafür allen Tourenleitern*innen und auch den Mitfahrern für ihr Verständnis bei den Restriktionen.

Herzlichen Dank auch für die Beteiligung beim Fahrrad-Klima-Test. Das Ergebnis wird uns die Gemeinde Holzwickede demnächst präsentieren.

Wir werden zukünftig eine neue Internetseite haben. Die Seitenstruktur ist vom Hauptverband vorgegeben und wir sind für die Inhalte verantwortlich.

Wer möchte, kann schon jetzt einen Blick darauf werfen. Offiziell freigeschaltet wird die Seite erst voraussichtlich im Frühjahr 2021.

Unter der Rubrik "Aktuelles" findet ihr unten auf der Seite unsere geplanten Touren und Termine für 2021.

Wir haben 12 Sonntagstouren und alle Mittwochstouren eingetragen. Ob und unter welchen Bedingungen wir die Touren fahren dürfen, müssen wir von der Entwicklung des Corona-Geschehens abhängig machen. We will hope the best.

Hier der Link zur neuen Holzwickeder-Seite.  Die Anmeldedaten lauten:  adfclaunch   und das Passwort:  2020rollout

Zum Schluss noch einige Tipps:

Wer ein Pedelec fährt sollte den Akku in der kalten Jahreszeit immer nach Gebrauch im Haus aufbewahren. Optimal sind Temperaturen über 15 Grad.

Der beste Ladezustand bei längerer Lagerung beträgt 30-60 Prozent.

Auch das Fahrrad sollte bei längerem Nichtgebrauch gründlich gereinigt werden. Schmutz nimmt Feuchtigkeit auf und führt zur Rostbildung.

Prüft den Luftdruck und schmiert die Kette, nachdem sie mit einem Tuch gereinigt wurde.

Der Keller ist übrigens der bessere Lagerort als die Garage.

Wer den Widrigkeiten trotzt und im Winter fährt sollte das Rad regelmäßig reinigen - denn Salz und Schmutz sind schädlich.

Bitte auch auf helle leuchtende Kleidung achten. Licht am Rad immer einschalten und Reflektoren sauber halten.

Wir wünschen allen eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2021.

Wir lassen uns von einer Pandemie nicht unterkriegen - Abstand, Maske und Vernunft werden siegen.

Mechthild, Uli, Rolf, Manfred, Wilfried und Rainer

------------------------------------------------------------

Rainer Wortmann (Schriftführer ADFC)

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

.

Wunderschöne Tour an einem warmen Tag

Lothar Wolf gab wieder sein Bestes.

Nahverkehrsmuseum Dortmund

Wir "erfahren" die gute alte Zeit

Feierabendtour ADFC 09.08.2023

Nach Wochen gutes Radfahrwetter!

.

Feierabendtour am 13.7.2022

Lotar Wolf leitete die kleine Schar.

.

Kein Regen wunderbar

Jede Wetter-App sagte es gibt Regen. Rainer Wortmann wusste es besser.

Lüdinghausen 1

40 km Radelvergnügen

https://holzwickede.adfc.de/artikel/newsletter-dezember-2020

Bleiben Sie in Kontakt