Tour im Sauerland

Sonntagstour am 14.08.2022

"Steine und Mehr"

Unter dem Titel „Steine und Mehr“ haben sich die Gemeinden Anröchte sowie die Städte Geseke und Warstein im Rahmen der Regionale 2013 Südwestfalen ein Konzept erarbeitet, um die durch die Steinindustrie beanspruchte Landschaft erlebbar zu machen.

Um diesem Erlebnis zu folgen, trafen sich 12 Radler*innen um 11.00 Uhr in Anröchte, um unter der Leitung von Ulla Griesch ihrer geplanten Tour zu folgen. Die Teilnehmer*innen wussten, dass es ziemlich bergauf und bergab ging, hinzu kamen noch die hohen Sommertemperaturen, die von einem lauen Lüftchen und Wolken gemildert wurden. In Richtung Effeln machte die Gruppe sich auf den Weg, um zunächst nach Belecke zu kommen. Auf dem Weg befanden sich schon die ersten Infopunkte, die das Thema „Steine und Mehr“ näher brachten. Ein schöner Aussichtspunkt auf einen Steinbruch lag auf dem Weg. Bevor wir die Tour nach Warstein antraten, gab es erst einmal den Verzehr der mitgebrachten Verpflegung. Im Schatten wurde die Mittagspause abgehalten. Gestärkt ging es weiter bergauf und bergab und in Warstein erreichten wir die namentliche Brauerei. Durch eine wunderschöne Landschaft ging es auf den Rückweg nach Anröchte. Zwischendurch gab es eine weitere Pause in der Eisdiele in Belecke. Die 51,7 km lange Tour endete mit dem Verladen der Räder und dem Rückweg über die A44 nach Holzwickede. Die Tour war anstrengend wegen des Wetters, aber wunderschön. Ulla ist wieder eine tolle Tour gelungen.

Erstellt von G.F.

Jeder freut sich über gelungen dokumentierte Veranstaltungen. Mit der Teilnahme erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Fotos, auf denen Sie zu sehen sind, im Rahmen unserer ADFC-Veröffentlichungen nutzen dürfen. Wenn nicht, bitte bei einem der Sprecher melden. Es werden dann umgehend die Fotos von der Seite entfernt.  

Downloads

Info "Steine und Mehr"

Copyright: Gerhard Fröhlich

3264x1840 px, (JPG, 2 MB)

Treffen in Anröchte

Copyright: Gerhard Fröhlich

3264x1840 px, (JPG, 3 MB)

entspannen vor dem Tourstart

Copyright: Gerhard Fröhlich

3264x1840 px, (JPG, 3 MB)

startklar

Copyright: Gerhard Fröhlich

3264x1840 px, (JPG, 3 MB)

Tourstart

Copyright: Gerhard Fröhlich

3264x1840 px, (JPG, 3 MB)

Aussichtspunkt auf den...

Copyright: Gerhard Fröhlich

3264x1840 px, (JPG, 2 MB)

Steinbruch

Copyright: Gerhard Fröhlich

3264x1840 px, (JPG, 5 MB)

Mittagspause

Copyright: Gerhard Fröhlich

3264x1840 px, (JPG, 3 MB)

noch ein Steinbruch

Copyright: Gerhard Fröhlich

3264x1840 px, (JPG, 4 MB)

in Warstein

Copyright: Gerhard Fröhlich

3264x1840 px, (JPG, 3 MB)

vorbei an der ......

Copyright: Gerhard Fröhlich

2976x1840 px, (JPG, 1 MB)

Brauerei

Copyright: Gerhard Fröhlich

3264x1840 px, (JPG, 4 MB)

Pause in der Eisdiele

Copyright: Gerhard Fröhlich

3264x1840 px, (JPG, 3 MB)

Gruppe auf dem Rückweg

Copyright: Gerhard Fröhlich

3264x1840 px, (JPG, 3 MB)

Tourverlauf 51,7 km

Copyright: Gerhard Fröhlich

1058x1948 px, (JPG, 243 KB)

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Alfried ist unser „Dortmund-Spezialist“

Wieder neue Strecken gesehen --- bis es zu dunkel wurde.

Das Wetter passte noch einmal.

Das Wetter meinte es noch mal gut mit der kleinen Schar.

.

Endlich gibt es die Feierabendtour wieder regelmäßig.

Lothar Wolf leitete eine schöne Feierabendtour.

.

Brauhof Wilshausen

Mechthild Schöttler führte einwandfrei zum Brauhaus.

Am Phönixsee

Mechthild hatte alles im Griff

Die Tour führte Mechthild Schöttler souverän über die Brackeler-Strecke

.

Brauhof Wilshaus

Eine neue Strecke nach Hamm wird gesucht.

.

Newsletter August 2021

Neues vom Vorstand August 2021

https://holzwickede.adfc.de/artikel/sonntagstour-am-142022

Bleiben Sie in Kontakt